Mädchengesundheitsladen

Stellenangebot / Praktikum

Wir suchen ab sofort 

eine Halbjahrespraktikantin mit einem Umfang von circa 4-6 Monaten mit Interesse an gendersensibler Arbeit!

 

Die Tätigkeiten umfassen unter anderem:

  • Vorbereitung, DurchfĂĽhrung und Nachbereitung von Präventionsworkshops und Projekten zu Themen wie Pubertät/ körperliche Entwicklung, Periode, Beziehungsgestaltung, Sexualität und VerhĂĽtung, Selbstbehauptung/ Umgang mit Grenzen, Schönheitsideale und Essstörungen, Stress und Entspannung, Suchtprävention und Lebenskompetenzförderung
  • Informations-, Telefon- und Email-Beratungen
  • Mitarbeit in Teamsitzungen
  • Teilnahme in verschiedenen Gremien und Arbeitskreisen
  • BĂĽro- und Verwaltungsarbeit
  • Telefondienst

Wir erwarten:

  • Aufgeschlossenheit und Interesse an der Arbeit mit Mädchen*gruppen
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit inhaltlichen und politischen Aspekten der Mädchen*arbeit
  • Feministische Grundhaltung und Offenheit gegenĂĽber vielfältigen LebensentwĂĽrfen

Wir bieten:

  • Praktikantinnenentgeld von 300,- € monatlich
  • Teilnahme an Fallsupervision
  • Teilnahme an GroĂźteams

 

Der Mädchengesundheitsladen in Stuttgart ist eine Beratungs- und Präventionsstelle in den Bereichen Gesundheitsförderung, sexuelle Bildung, Sucht- und Gewaltprävention und steht allen Mädchen* und jungen Frauen* vom Grundschulalter bis Anfang 20 offen. Weitere Adressat_innen sind Fachkräfte, Eltern und andere Angehörige von Mädchen*. Das Team umfasst fünf Pädagoginnen, die teils mit therapeutischer Zusatzausbildung arbeiten. Träger ist der GesundheitsLaden e.V..

 

Mehr Informationen bekommst du unter www.maedchengesundheitsladen.de oder telefonisch unter 0711-30 56 85 20.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!